[Achius Verlag] Belletristik    
 

 

Achius Verlag
Hofstrasse 45
CH-6300 Zug
041/711 14 63
mail@achius.ch

 
[Später Einspruch]  

Barbara Stanischeff
Später Einspruch
Die verlorenen Jahre des Karel Klein
Roman
© Achius Verlag Zug, 2005
Pb., 213 Seiten
Fr. 26.-- / € 17.--
ISBN 3-905351-11-0

 

Authentische Geschichte aus dem Leben des Tschechoslowakischen Karel Klein, der in stürmischer Zeit 12 Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Die Autorin beschreibt das Einzelschicksal vor dem Hintergrund der sozial und politisch schwierigen Verhältnisse der Jahre vor und während dem Zweiten Weltkrieg.Mehr

[Buch Die Exzellenz des Teufels]  

Barbara Stanischeff
Die Exzellenz des Teufels
Historischer Roman
© Achius Verlag Zug, 2003
Geb., 218 Seiten
Fr. 32.-- / € 21.--
ISBN 3-905351-06-4

Hörbuch
© 2004 Achius Verlag Zug
2 CD, Gesamtlaufzeit: 2:35:16
ISBN 3-905351-09-9
Fr. 40.-- / € 27.--

 

Ein Buch, das am Beispiel des reformierten Kirchenfürsten Antonius Klingler in Zürich aufzeigt, wie fatal sich das Tun des selbstsüchtigen Machtmenschen, der von einem unbeirrbaren Glauben an den Teufel getrieben ist, auswirken kann. Mehr

[Buch Der Wolf]   Barbara Stanischeff
Der Wolf
Roman
© Achius Verlag Zug, 2001
Pb., 155 Seiten
ISBN 3-905351-02-1
 

Der autobiografisch gefärbte Roman schildert das Schicksal des eigenwilligen Flüchtlings František Suler aus der Tschechoslowakei, der sich mit den Schweizer Behörden schwer tut und in den Sechzigerjahren desillusioniert und krank - allerdings nicht spurlos - im Bündnerland sein Ende findet. Mehr